Wir über uns

In diesem Jahr 38 Jahre Gastronomie in Völklingen - Pfarrgarten -

-  ca. 500 m vom Weltkulturerbe Völklinger Hütte entfernt  -

 

Im Jahre 1979 waren die umfangreichen Bauarbeiten im Bereich zwischen Bismarckstraße, Poststraße und Rathausstraße beendet. Es entstand eine Fußgängerzone. Harald Mörsdorf eröffnete mit seinen Geschäftspartnern die Pilsstube "CARTOON", in der er bis Ende 1987 Geschäftsführer war.

Eine Pilsstube im rustikalen Stil war die Trendkneipe in Völklingen.  Pilsstuben mit gleichen Namen, im gleichen Stil und Ausstattung gab es ebenso 2x in Saarbrücken, in Homburg, Merzig, Lebach u.Sulzbach.

Ab Januar 1988 übernahm er das "CARTOON" in eigener Regie bis zum Ende des Jahres 1999. Um der  Nachfrage nach Speisen gerecht zu werden, eröffnete er im Jahr 1991 gleich neben den CARTOON das Bistro Jean M, das 1998 um ein Restaurant erweitert wurde.

Es bietet Platz für ca. 60 Personen und ist für Festlichkeiten jeglicher Art geeignet.

Die Außenterrasse bietet im Sommer zusätzlich Platz für ca. 60 Personen. Wegen der ausgesprochen ruhigen Lage inmitten der Stadt, ist der Platz sehr beliebt.

Sehr beliebt sind auch die City Open Air Veranstaltungen, die in jedem Jahr donnerstags im Juli und August stattfinden und in Zusammenarbeit mit der Stadt Völklingen und dem Verein Kulturgut e.V. durchgeführt werden.